Alle Artikel in der Kategorie “Chinablog

Facebook und das Expatleben

Digitale Medien können schon ziemlich viel Zeit rauben und Dich in den Bann ziehen. Und hinterher sagst Du dir: Was ein Mist, jetzt habe ich so viel Zeit damit verbracht und habe keinen wirklichen Mehrwert daraus. Dies habe ich so gut wie abgelegt. Ich gebe […]

Weltenbummler

Mein elfter Blog am 7. Januar 2019 Ich habe leidlich erfahren, daß es keinen Sinn macht, einen Blog zu schreiben, wenn Du keine Ruhe in dir findest und du über viel zuviele Dinge nachdenkst, jedoch nicht über das, was Dich beschäftigt, sondern über das, was […]

Kommentare 3

Kann Schreiben Therapie sein?

Neunter Blog am 15. November 2018  Was passiert, wenn Du dich entscheidest, aus deinem gewohnten Leben auszusteigen und in das Expat-Leben einzusteigen? Ich kann klar sagen:viel! Positives und negatives läuft dir über den Weg und ich muss kanalisieren, abblocken, zulassen, eingehen, verdauen, grübeln und zu […]

Schreibe einen Kommentar

Das Abenteuer Shanghai

2 Wochen war ich nun mit meiner Familie unterwegs und wir haben gemeinsam unser Abenteuer China vorangetrieben. Unsere dritte Auslandsstation beginnt, Form anzunehmen. Die Italienzeit von 1999-2003 ohne Kinder war ein Leichtes und die Mexikozeit von 2005-2008 haben wir als große erste Herausforderung in unserer jungen […]

Kommentare 1

Freundschaften enden nie!

11. Oktober – Der fünfte Blog  Mehr als 20 Jahre ist es her, dass ich mit einem alten Golffreund aus meiner Berliner Zeit Kontakt hatte. Plötzlich bekomme ich von ihm eine e-mail. Er hatte mich und meinem Blog in den sozialen Medien über einen gemeinsamen […]

Kommentare 1

Gut, wenn Du Freunde hast!

20. September 2018 – der zweite Blog  Die Resonanz auf meinen ersten Blog war überwältigend. Ich danke allen lieben Freunden, Bekannte, alten Weggefährten aus Kinderzeiten für so viele nette Nachrichten, E-Mails und fb-Messages. Ja, es wird anders! Ja, es wird spannend! Ja, Schanghai ist weit […]

Schreibe einen Kommentar